Für absolute Neulinge in Sachen Bogensport führen wir seit geraumer Zeit auch "Schnupperkurse" durch...

 

Sie habe hier die Möglichkeit in freundlicher und ungezwungener Atmosphäre und unter kompetenter Anleitung einfach mal die Möglichkeit alles erklärt zu bekommen und alles auszuprobieren...

 

Bei uns haben Sie die Möglichkeiten alle Bogenarten und Typen mal zu testen...vom Primitivbogen über die englischen Langbögen, die kurzen Jagdrecurves,  bis hin zu den olympischen Recurves und den High-Tech Compounds alles mal live zu erleben ausprobieren und schießen..

 

Dazu noch eine technische Erklärung des Materials und der Schießtechnik...

 

2 Stunden Intensivkurs Kostenpunkt 30 Euro p. P.

 

Nächster Termin:  auf Anfrage 

 

Immer wieder ein Erlebnis...

 

Schreiben Sie uns an...Sie werden es nicht bereuen...


Aufgrund der Großen Nachfrage werden wir ab sofort Lehrgänge in Sachen Material und Schießtechnik (auch) speziell für Blankbögen durchführen.

 

 

Ein optimales Setup ist eine Grundvoraussetzung für eine gute Gruppierung der Pfeile...den Rest macht immer noch der Schütze :-)

 

Also werden wir einen Lehrgang zum Erreichen genau dieses Setups und sauberer Schießtechnik durchführen..

 

Kurze Info zu den Inhalten:
Grundlagen der Bogentechnik in Kombination
mit Erläuterung und Demonstration des Schussablaufs und der Schiesstechnik in Einzelschritten.
"Vorstellungsrunde" mit Abfrage der "technischen Daten" der einzelnen Bögen und der derzeitigen "Leistungsstandes" Schützen - hierbei Feststellung der subjektiven "Problemfelder" des Schießstils, oder des Materials.
Kurzvortrag über die Grundlagen Compound/ Recurvebogen/ Blankbogen, Langbogen, etc
Eingehen auf Besonderheiten der einzelne Bogenarten
 
Kontrolle der individuellen Schießtechnik
Evtl. notwendiges Einstellen/ Anpassen von, Auszug, Zuggewicht, Nockpunkt, Klicker, Peep, Loop, etc
Pfeilauflage einstellen und justieren
Überprüfen des Pfeils und des Pfeilsetups
Schießen mit den neuen Einstellungen.
 
 Mittagspause von ca 30 Miunten
Überprüfung des Schießstils und Verbesserung in der Schießtechnik
Vermittlung der gegenseitigen Kontrolle des Schießstils.
Schussaufbau-einzelne Phasen des Schusses (Positionsphasenmodell mit Bewegungsmodell)
Vermittlung der Relevanz der einzelnen Abschnitte und deren Auswirkung auf den Schuss/ Trefferbild
Übungen zur Verbesserung der  Schiesstechnik
Auf Wunsch ist eine individuelle Anpassung der Inhalte jederzeit möglich-ich bringe mein gesamte "Werkstatt" mit..
Der Unkostenbeitrag für diesen 1 Tages Lehrgang liegt bei 69 Euro p.P.
Nächster Termin :
Termin : Sonntag 22.09.2019 in Mayen 
Ort: Schießplatz der Mayener Bogenschützen
An den Mühlsteinen 7, 56727 Mayen (Im Grubenfeld)
Begrenzte Teilnehmerzahl!!
Beginn 10:00 - Ende gegen 17:00 Uhr mit einer kleinen Pause von ca 30 Minuten.
Der Unkostenbeitrag für einen rund 7 Stunden Lehrgang liegt bei 69 Euro inkl. Kaffee und Gebäck...damit ihr mir bei Kräften bleibt :-))
Bei Interesse bitte einfach eine kurze Mail an uns senden-wir setzen uns dann unverzüglich mit Ihnen in Verbindung.
Direkte Anmeldung ist über die Webseite der Mayener Bogenschützen ab sofort möglich !!!
Ihr Big Point Archery Team

Fachsportleiter Bogensport 
 
Wir haben uns im Rahmen des Präsidiums des Bogensport Verbandes Rheinland-Pfalz zur Durchführung eines kompakten Lehrgangs zur Erlangung aller erforderlichen Kompetenzen zur Leitung eines Trainings auf Vereinsebene entschlossen. Der Lehrgang wird regelmäßig angeboten.

 

 

Fachsportleiter Bogensport 

Aktueler Termin / Ort

-folg-t

Zielgruppe:

Vereinsmitarbeiter und Vereinsmitarbeiterinnen, die eine qualifizierte Sportleitertätigkeit im Bogensport auf Vereinsebene ausführen möchten

Voraussetzungen:

Mitgliedschaft im BSV-RP (Mitglieder anderer Verbände im Rahmen 
freier Kapazitäten auf Anfrage möglich) 
Mindestalter 18 Jahre 
Erste Hilfe Ausbildung, nicht älter als 2 Jahre (kann nachgereicht werden)
Formlose Bescheinigung über die sportliche Eignung und die Mitarbeit im Verein durch den meldenden Verein

Ziele / Inhalte:

Sportartübergreifende Inhalte 
Sportgeräte und Ausrüstung 
Grundeinstellungen der jeweiligen Bogenarten 
Positionsphasen und Schießtechniken 
Wettkampfsysteme 
Sportstrukturen 
Sicherheitsregeln 
Aufbau und Sicherheitsbereiche von Bogensportanlagen

Leitung:  Lars Blomberg und Helge Remmer

Teilnahmegebühr: 80,00 €



Teilnehmerzahl: max. 15 TN