Für absolute Neulinge in Sachen Bogensport führen wir seit geraumer Zeit auch "Schnupperkurse" durch...

 

Sie habe hier die Möglichkeit in freundlicher und ungezwungener Atmosphäre und unter kompetenter Anleitung einfach mal die Möglichkeit alles erklärt zu bekommen und alles auszuprobieren...

 

Bei uns haben Sie die Möglichkeiten alle Bogenarten und Typen mal zu testen...vom Primitivbogen über die englischen Langbögen, die kurzen Jagdrecurves,  bis hin zu den olympischen Recurves und den High-Tech Compounds alles mal live zu erleben ausprobieren und schießen..

 

Dazu noch eine technische Erklärung des Materials und der Schießtechnik...

 

2 Stunden Intensivkurs Kostenpunkt 30 Euro p. P.

 

Nächster Termin:  (fast) jederzeit möglich-einfach anfragen

 

Immer wieder ein Erlebnis...

 

Schreiben Sie uns an...Sie werden es nicht bereuen...


Aufgrund der großen Nachfrage werden wir wieder verstärkt Wochenendlehrgänge in Sachen Material und Schießtechnik (auch) speziell für Vereine anbieten (auch 1 Tages Lehrgang möglich)

 

 

Ein optimales Setup ist eine Grundvoraussetzung für eine gute Gruppierung der Pfeile...den Rest macht immer noch der Schütze :-)

 

Also werden wir einen Lehrgang zum Erreichen genau dieses Setups und sauberer Schießtechnik durchführen..

 

Kurze Info zu den Inhalten:
Grundlagen der Bogentechnik in Kombination
mit Erläuterung und Demonstration des Schussablaufs und der Schiesstechnik in Einzelschritten.
"Vorstellungsrunde" mit Abfrage der "technischen Daten" der einzelnen Bögen und der derzeitigen "Leistungsstandes" Schützen - hierbei Feststellung der subjektiven "Problemfelder" des Schießstils, oder des Materials.
Vorträge über die Grundlagen Compound/ Recurvebogen/ Blankbogen, Langbogen, etc
Eingehen auf Besonderheiten der einzelne Bogenarten
 
Kontrolle der individuellen Schießtechnik
Evtl. notwendiges Einstellen/ Anpassen von, Auszug, Zuggewicht, Nockpunkt, Klicker, Peep, Loop, etc
Überprüfung des Schießstils und Verbesserung in der Schießtechnik
Vermittlung der gegenseitigen Kontrolle des Schießstils.
Schussaufbau-einzelne Phasen des Schusses (Positionsphasenmodell mit Bewegungsmodell) um Konstanz in den Schussablauf zu bekommen
Vermittlung der Relevanz der einzelnen Abschnitte und deren Auswirkung auf den Schuss/ Trefferbild
Übungen zur Verbesserung der  Schiesstechnik
Erläuterung von Trainingsplanungen
Überprüfung des jeweiligen Setups und evtl notwendige Änderung der Einstellung
Schießen mit den neuen Einstellungen.
Auf Wunsch ist eine individuelle Anpassung der Inhalte jederzeit möglich-ich bringe mein gesamte "Werkstatt" mit..
Der Unkostenbeitrag für diesen 2 Tages Lehrgang liegt bei 89 Euro p.P
Begrenzte Teilnehmerzahl!! Um eine optimale Betreuung des Schützen zu gewährleisten sind Teilnehemerzahlen von mindestens 8 bis maximal 16 Schützen realisierbar.
Beginn Tag 1: 10:00 - Ende gegen 17:00 Uhr mit einer kleinen Mittagspause von ca. 45 Minuten.
Tag 2 startet um 09:00 bis ca 16:00 Uhr, natürlich auch mit Mittagspause....dann seid ihr auch ganz schön "platt"-versprochen :-))
Bei Interesse bitte einfach eine kurze Mail an uns senden-wir setzen uns dann unverzüglich mit Euch in Verbindung.
 
Ihr Big Point Archery Team

 

Trainerstunden:

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, dass wir zu den Vereinen kommen und dort Einzelunterricht durchführen. Dieses ist auch bei uns am Geschäft möglich, was die Möglichkeit bietet ggf. das Materialsetup direkt anpassen zu können.

 

Bei Interesse bitte einfach eine kurze Mail an uns senden, oder anrufen - wir setzen uns dann unverzüglich mit euch in Verbindung.


Auch ganz speziell für Blankbogen bieten wir 1 Tages Lehrgänge an in den ganz speziell auf die Besonderheiten des Blankbogens eingegangen wird.